Staatssekretär

Mario Gattiker

Mario Gattiker, Staatssekretär SEM
enlarge_picture © Blick, Peter Gerber

Mario Gattiker ist 1956 in Bern geboren. 1983 schloss er das Studium der Rechts­wissenschaften in Bern ab. Von 1984–2000 war er für mehrere schweizerische Stiftungen und Hilfswerke tätig. Mario Gattiker übernahm 2001 die Leitung des Sekretariats der Eidgenössischen Ausländer­kommission und wurde gleichzeitig Chef der neu geschaffenen Sektion Integration im Bundesamt für Ausländerfragen. Ab 2003 war er Vizedirektor und Chef der Abteilung Integration und Bürgerrecht des Bundesamtes für Zuwanderung, Integration und Auswanderung.

Im Bundesamt für Migration leitete er ab 2005 den Direktionsbereich Arbeit, Integration und Bürgerrecht und ab Februar 2011 den Direktionsbereich Zuwanderung und Integration. Im Dezember 2010 übernahm Mario Gattiker zusätzlich die Funktion des stellvertretenden Direktors. Ab dem 1. Januar 2012 war Mario Gattiker Direktor des Bundesamtes für Migration, seit dem 1. Januar 2015 ist er Staatssekretär des neuen Staatssekretariats für Migration (SEM).

Mario Gattiker ist verheiratet und Vater von 4 Kindern.

nach oben Letzte Änderung 01.01.2015