Beispiel 2 – Legaler Aufenthalt

Überprüfung, ob eine Überschreitung des Aufenthaltes besteht, wenn der Drittstaatsangehörige entweder an der Aussengrenze steht oder sich bereits im Schengen-Raum aufhält, mit der Funktion "Control".

Am 30.11.2014 reist eine Philippinerin über den Flughafen Genf aus.
In ihrem Reisedokument befinden sich folgende Ein-und Ausreisestempel:

Einreise Ausreise  
15.08.2014     30.09.2014  
01.11.2014      30.11.2014  

Um zu überprüfen, ob eine Überschreitung der Aufenthaltsdauer besteht, wird die Funktion "Control" verwendet. Nach der Eingabe der Aufenthalte wird dies mit einem Klick auf "Calculate" berechnet.

bsp-2
enlarge_picture

In diesem Beispiel waren beide Aufenthalte legal, da die Aufenthaltsdauer weniger als 90 Tage innerhalb des Bezugszeitraums von 180 Tagen betrug. Ein Aufenthalt wäre noch bis zum 13.12.2014 möglich gewesen.

bsp-2-cal-d

Aufenthaltsrechner

  • Programm starten

    Link "Short stay calculator" im Text anklicken
    (3. Absatz unter "Harmonising rules and procedures")

nach oben Letzte Änderung 01.12.2014